Sie benötigen einen Dolmetscher? Jetzt unverbindlich Angebot anfordern

Professionell und kompetent

Wir dolmetschen für Sie deutschlandweit und im Ausland.

News

Dolmetschen Kunstgeschichte - Kulturen des Glanzes

Dolmetschen zum Thema Kunstgeschichte - Kulturen des Glanzes

Ende Oktober 2016 veranstaltete die Ruhr Universität Bochum eine zweitägige Tagung zum Thema

Kulturen des Glanzes - Von der Faszination schimmernder Materialien.

"Ob Münzen, Schmuck oder der Lack an Auto oder Fingernagel: Glanz verbinden wir mit Luxus, Eleganz und Wert. Was hinter den „Kulturen des Glanzes“ steckt, behandelt die gleichnamige internationale Tagung vom 25. bis zum 27. Oktober 2017 in den Kunstsammlungen der RUB.

Wie vielseitig das Thema ist, spiegelt sich in der großen Bandbreite der Vorträge wider. So sprechen die internationalen Referentinnen und Referenten unter anderem über die Historie des Glanzes, Neuheiten der Materialtechnik und die Rolle von Glanzeffekten in Design, Architektur und der bildenden Kunst", so die Internetseite der RUB unter http://news.rub.de/wissenschaft/2017-10-23-tagung-kulturen-des-glanzes

Der Marten Sprachdienst stellte die Simultantechnik - also die Dolmetscherkabine und die dazugehörige Technik mitsamt Betreuung und das Dolmetscherteam. 

Bei wissenschaftlichen Themen und Vorlesungen ist es sehr wichtig, dass die Dolmetscher die Skripte und Präsentationen vorab zur Vorbereitung erhalten. Zitate oder Buchtitel werden bei der Vorbereitungsarbeit wortgenau in der anderen Sprache recherchiert, Hintergrundinformationen im Internet gesucht. Dolmetscher sind Generalisten. Wir arbeiten uns in (fast) jedes Fachgebiet ein, sind hierbei jedoch sehr auf die Mitarbeit des Auftraggebers, des Spezialisten, angewiesen. 

Die Vorbereitungszeit ist manchmal genauso lang wie die eigentliche Tagungsdauer. In unseren Honoraren ist diese Zeit bereits beinhaltet. 

Planen Sie eine internationale Konferenz zu einem außergewöhnlichen Thema? Sprechen Sie Dipl.-Dolmetscherin Melanie Marten für eine individuelle Beratung in Sachen Simultandolmetscher und Dolmetschtechnik an! Ganz sicher finden wir auch eine Referenz zu einem erfolgreichen Dolmetschprojekt in Ihrem Fachgebiet. 

 

Zurück